Veranstaltungen 2018

Oktober

Schwarzwaldimpressionen - Arbeiten von Uwe Serr

 

Musikalischer Auftakt in der Kirche St. Antonius Herrenwies  danach Ausstellungseröffnung mit Sektempfang am 3. Oktober 2018.

 

Neben seiner Tätigkeit als Kirchenmusiker und Musiklehrer widmet sich Uwe Serr zunehmend der Malerei.  In der idyllischen Landschaft  und der reizvollen Natur rund um  seinen Wohnort Geroldsau  findet er reiche Inspiration. 

Der Verein Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße bietet dem Künstler mit der Alten Kirche Herrenwies einen bestens geeigneten Ort für eine Ausstellung. 

Seine Schwarzwaldimpressionen – Bilder vom Geroldsauer Wasserfall  und von der umliegenden Bach-, Wald- und Wiesenlandschaft – sind zumeist in Pastell gemalt.

Uwe Serr beschäftigt sich auch mit Acryl- und Ölmalerei und fertigt  Kopien alter Meister, aber auch Auftragsporträts an. In seinen Übermalungen kommt seine Vorliebe für Kirchen und alte Gemäuer zum Ausdruck.

 

Vernissage: Mittwoch - 3. Oktober 2018 - 11 Uhr

Ort: Alte Kirche Herrenwies

 

Die Ausstellung ist geöffnet vom 3. – 14. Oktober
in der Alten Kirche Herrenwies

jeweils Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr
oder nach Vereinbarung

 

Die Schwarzwaldhochstraße zu Großvaters Zeiten

Höhenhotels, Kraftpostbusse, Tannenwald und Ausflugsziele    

Historische Ansichten präsentiert von Roland Seiter.

 

Freitag –  5.Oktober – 19 Uhr 

Ort: Alban Stolz Haus, Wiedigstr. 9, 77815 Bühl

 

Tier- und Naturfilme von

Bergit und Jürgen Bergmann

Zum ersten Mal findet in der Alten Kirche Herrenwies ein Filmabend (ca. 60 bis 90 Min.) statt. Bergit und Jürgen Bergmann haben für ihre Tier- und Naturfilme schon etliche Auszeichnungen erhalten, u.a. beim Bundesfilmfestival Natur 2017 und 2018 jeweils einen „Silbernen Schmetterling“.      

                                                           

In diesem Jahr stellte das Ehepaar aus Berghaupten im Kinzigtal mit „Schwarzwald“ (ca. 6 Min.) einen der fünf Beiträge, mit denen Deutschland beim Kongress und Festival der UNICA (Weltorganisation für Film und Video) vom 1. bis 8. September in Bansko (CZE) vertreten war.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Da die Alte Kirche nicht beheizt werden kann, bitte warme Kleidung anziehen bzw. mitbringen.

 

Freitag - 12. Oktober - 19 Uhr

Alte Kirche Herrenwies

 

© Jürgen Bergmann

November

Weihnachtsmarkt Herrenwies mit Krippenausstellung

 

Samstag / Sonntag – 24. / 25. November

Dauer: jeweils von 12 Uhr – ca. 18 Uhr 

Krippenausstellung „Alte Kirche“ in Herrenwies inkl. Bewirtung    
 

Stubenmusik und Krippenausstellung

 

Mittwoch – 28. November –  ab 15 Uhr 

Ab 15 Uhr ist die Krippenausstellung geöffnet 

19 Uhr - Adventskonzert mit Liedern und besinnlichen Texten, dargeboten von der Stubenmusik- Gruppe „BriMaTon-Vocal“ 

 

Ort: „Alte Kirche“ in Herrenwies

Eintritt € 5,00

Dezember

Krippenausstellung in der „Alten Kirche“ in Herrenwies  

 

Samstag / Sonntag – 1. / 2. Dezember  

Dauer: jeweils von 12 – 17 Uhr  

Kettensägeschnitzereien, Schwedenfeuer und Bewirtung

Kontakt

Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße e. V.
Schwarzwaldstr. 80
77815 Bühl

+49 07223 21819 +49 07223 21819

 

info@kulturerbe-schwarzwaldhochstrasse.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

erhalten - gestalten - beleben

Unsere Beweggründe

Die Schwarzwaldhochstraße ist die älteste und bekannteste Touristikstraße Deutschlands.
Ihre Attraktivität und Anziehungskraft lässt – vor allem in ihrem nördlichen Bereich - seit Jahrzehnten nach.
Das Schicksal des Kurhauses Hundseck ist dafür ein mahnendes Beispiel und darf keine Wiederholung erfahren.
Der schleichende Zerfall droht sich jedoch auf der Bühlerhöhe und am Plättig fortzusetzen.
Aktuell am gefährdetsten sehen wir das Kurhaus Sand.

Unser Ziel

Wir wollen dazu beitragen, die Schwarzwaldhochstraße und ihre charakteristischen „Stationen“ zu erhalten, zu gestalten und zu beleben.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kulturerbe Schwarzwaldhochstraße e.V.